Freitag, 28. Mai 2010

Kleine Szene mit Happy Tilda / little scenery with Happy Tilda

Hallo ihr Lieben,
ein wenig mühsam mit dem Laptop, aber diese Karte mag ich trotzdem posten.
Habe eine Szene mit der Happy Tilda gestaltet und den Blumen und Libellen aus dem Magnolia Frühjahrskit.
Da die Szene schon recht groß ist und das Papier bunt, ist die Karte schlicht gehalten :-)

Hi dear friends,
it´s a little strange to work with the laptop, but I wanted to show this card anyway.
I created a little scene with the Happy Tilda and the flowers and dragonflies of the Magnolia spring stamp kit.
Since the scene is quite big and the paper colorful I left the card simple. :-)

Ich habe viele Akzente mit meinen Spica Glitter Pens gesetzt.
I highlighted a lot of areas with my Spica Glitter Pens.


Stempel / stamps: Magnolia; Stempelbar
Stempelkissen / ink: Versafine
Coloration: Polychromos
Papier / paper: Cardstock; index card / Karteikarte; Basic Grey "Sultry"
Verzierungen / embellishments: Stampin´ Up Word window punch; Brads; flowers Crafty Feeling;
Band / Ribbon

Mittwoch, 26. Mai 2010

PC kaputt / PC broken

Hallo ihr Lieben,
mein PC ist kaputt... macht keinen Mucks mehr
Hab jetzt den Schlepptop von meinem Bruder hier,
damit ich wenigstens das Nötigste machen kann.
Nur damit ihr Bescheid wisst und Euch nicht wundert.
Bin total genervt und hoffe, er geht bald wieder.
Muss erst mal jemanden finden, der nachschaut.
Vielleicht kann jemand bei den Hühnern posten, bitte
leider komme ich vom Laptop aus momentan
nicht rein, warum auch immer. :-( Danke schon mal!

Hi dear friends,
my pc is broken. Doesn´t make any noise anymore.
I am using the laptop of my brother right now, just
to make the most important things.
Just wanted to let everybody know.


Montag, 17. Mai 2010

Viele Narzissen / Many daffodils

Hi,
diese Karte ist nun beim Geburtstagskind gelandet.
Da das Motiv recht groß ist und schon sehr aussagekräftig und
die Karte in einen normalen Umschlag passen sollte, ist nicht viel Schmuck drauf.
Wegen schlechter Lichtverhältnisse habe ich zu spät gesehen, dass die grüne Blume
nicht richtig zu den Blättern meiner Coloration passt :-(.
Aber ich wollte die Karte trotzdem zeigen.

Hi,
this card arrived at the new owner.
Since the image is very big and dominant and I wanted to fit the card in a regular
envelope I didn´t put many embellishements.
I had really bad light and realized to late, that the green flower is not matching
the green leaves of the image :-(.
But I wanted to show the card anyway. 

Die Karte passt zu folgenden Challenges:
The cards fits the following challenges:
Quixotic Challenge #25: "Let your garden grow"
ABC Challenge: U für unbenutze Sachen (Ich habe meinen vernachlässigten Stanzer "Arch Lattice" von Martha Stewart benutzt. )
"U for unused stash"  ( I used my neglected Martha Stewart Punch "arch lattice".)
Cute Card Thursday Challenge: 112 "Someone Special"
Stamp something Challenge: "Celebrate Something"
Fairy Fun Fridays Challenge Week 19: "Flowers all around"
Allsorts Challenge Week 52: "Birthday"
Penny Black Saturday Challenge #101: "Flowers"

Stempel / stamps: Penny Black; Aud Design
Stempelkissen / ink: Versafine
Coloration: Polychromos
Papier / paper: Cardstock; Kartursels Papierdesign

Verzierungen / embellishments: Spellbinders Nestabilities; Martha Stewart Punch "Arch Lattice"; Retro Flower Punch; Brad; Ribbon; Prima Flower Crafty Feeling

Donnerstag, 6. Mai 2010

Straight from the heart

Hi :-)
diese Karte habe ich nach dem Sketch von der Sketch and Stash Challenge #34
gearbeitet. Als Inspiration hat noch das Foto der Basic Grey Challenge Week 19 gedient.
Ich musste sofort an dieses Motiv denken.

Hi :-)
I made this card using the sketch #34 of Sketch and Stash Challenge Blog.
It was also inspired by the Photo of the BasicGrey Challenge Week 19.
Immediately this stamp came in my mind.


Ich habe mal wieder Papier aus der Bittersweet Serie von BasicGrey verwendet. Es ist einfach eines der schönsten. Es hat Spaß gemacht, die Karte zu verzieren und hier und da noch Kleinigkeiten anzubringen.
Manchmal flutscht es einfach :o). Die Herzen an der Herzkette sind mit Daimond Glaze hervorgehoben. Die feinen Schnörkel sind von Whiff of Joy und die kleinen Perlen mit einem Perlenpen gemacht. Alle Nähte und die Schnur der Herzkette sind mit schwarzem Spica Glitter Pen nachgezeichnet, aber das ließ sich nicht fotografieren.

I used paper of the BasicGrey Bittersweet series again. It´s simply on of the most beautiful.
It was fun to embellish the card and put some little hightlights here and there.
Sometimes it´s just going easy. :o) I Highlighted the hearts of the chain with Diamond Glaze. The fine swirls are from Whiff of Joy and the little Pearls are made with a Pearl Pen. All the stitching is highlighted with Spica Glitter Pen, but it would not show on the picture. 

Die Karte passt noch zu folgenden Challenges:
The card fits the following challenges, too:
All that scraps weekly Wednesday Challenge "Pink and Brown"
Secret Crafter Saturday Challenge #81 "Friendship"


Stempel / stamps: hÄnlgar & stÄnglar; Whiff of Joy; Aud Design
Stempelkissen / ink: Versafine
Coloration: Polychromos
Papier / paper: Cardstock; BasicGrey "Bittersweet"; Karteikarten / index cards
Verzierungen / embellishments: Martha Stewart Stanzer / punch "Heart lace"; Spellbinders Nestabilities; Diamond Glaze; Spica Glitter Pen; Mulberry Roses; Papier / paper Rose; Perlen Pen / Pearl Pen

Mittwoch, 5. Mai 2010

Blumenstecker mit Hannah / Flowerstick with Hannah

Hallo :-)
diesen Blumenstecker hab ich mit der Karte aus dem letzten Beitrag versendet.
Dafür habe ich aus Windradfolie mit den Spellbinders zwei große Blumen ausgestanzt,
was sich als ziemlich kompliziert rausstellte, da meine Folie recht dick ist.
Ich musste die Kanten alle nachschneiden. Damit die Blumen einen Rahmen bekommen, habe
ich sie mit einen blauen Peel-off  Stift umrandet. Eine der Blumen hab ich innen mit blauer Alcohol Ink Tinte betupft. Dann habe ich beide Blumen gestaltet und zum Schluss mit viel Klebeband und 3d-Pads zusammengeklebt, damit der Holzstab auch gut dazwischen hält.

I sent this flowerstick (which you can put in a flowerpot)  together with the card of the last posting.
I took acetate and cut out two large flowers with my Spellbinders.
It was complicated , since my acetat is very thick. I had to trim all the edges again with sissors.
To give the flowers a frame I used my blue Peel-Off pen.
One flower is colored blue with Alcohol inks. Then I decorated both flowers and
finally glued them together with lots of tape and 3D pads so the stick won´t come out. 


Ich hätte nicht gedacht, dass mein Werk zu so vielen Challenges passt.
I didn´t think my project fits this many challenges.

Cute Card Thursday #110 Make your own
Paperplay Challenges Week 17 "Pretty Pastels"
Lili of the Valley Challenge #52 "Here comes summer"
Fairy Fun Fridays week 17 "twiggi"
Stempelträume #29 "Sommerlaune / Summerfeeling"
Stamp with fun Challenge #57 "Freunde / friends"
Creatalicious Challenge #9 "Flowers and Wings"
Everybody Art Challenge #89 "Pastell Colors"

Stempel / stamps: The Pixie Cottage stamps; Inkadinkado
Stempelkissen / ink: Versafine; Ancient Page; Alcohol inks
Coloration: Polychromos
Papier / paper: Acetate; Index cards
Verzierungen / embellishments: Stab / twig; Spellbinders Nestabilities "Standard Circles" and "Blossom"; Retro Flower Punch; Peel off Pen; Pearls
; Cuttlebug folder "Swiss Dots"; little butterfly Crafty feelings

Montag, 3. Mai 2010

Frühlings-Hannah mit Schmetterlingen / Spring time Hannah with Butterflies

Hallo :-)
diese Karte habe ich speziell für die Pixie Cottage Challenge #16 gemacht. 
und ist von Sandra Hammer. Ich bin ein großer Fan von ihren Motiven :-).
Es ist ein Sketch vorgegeben und es sollen viele Blümchen gezeigt werden.
Deshalb habe ich mal wieder meinen SU Stempel Dots & Daisies rausgekramt.


Hi :-)
I made this card especially for the Pixie Cottage Challenge #16.
The image is called Spring time Hanna with Butterflies designed by Sandra Hammer.
I am a huge fan of her images.
I used the sketch and since there should be lots of flowers I took my SU Dots & Daisies stamp out of the drawer and used it for the background.

Der Hintergrund ist mit Versamark gestempelt und anschließend mit Perfect Pearls Gold gewischt.
It is stamped with Versamark and highlighted with Perfect Pearls Gold.


Stempel / stamps: The Pixie Cottage stamps; SU; Hero Arts
Stempelkissen / ink: Versafine; Versamark Dazzle
Coloration: Polychromos; Perfect Pearls
Papier / papers: Cardstock; index cards
Verzierungen /embellishments: Halbperlen / pearls; Band / Ribbon, Schmetterling / butterfly; Prima flowers & big butterfly Crafty Feeling; Mulberry flowers; Retro Flower Stanzer / punch