Dienstag, 13. Oktober 2009

Tja, und nun?-Karte / So, what now?-Card

Diese Karte hab ich heute an meinen anderen Bruder und seine Familie geschickt.
Da sie weit weg in einem sehr heißen Land wohnen, wollte ich ihnen ein wenig herbstliche Stimmung ins Haus bringen. :o)
Damit hatte ich auch bei einer Sugar Nellie Challenge im Forum Splitcoaststampers mitgemacht, wo ein Sketch nachgearbeitet werden sollte.
Der Sketch hatte einen Haufen Schichten, was gar nicht so einfach umzusetzen war.
Deshalb saß ich auch bis 1Uhr früh an der Karte.

I sent this card to my other brother and his family.
They live in a far away, very hot country and I wanted to bring them a little "fall-feeling" :o)
I also attended the Sugar Nellie Challenge at Splitcoaststampers, where we should use a sketch.
The sketch used a lot of layers, which I was not used to and it took until 1am. to finish this card.

Stempel: Sugar Nellie / home grown, Whiff of Joy

Coloration: Polychromos
Papier: Karteikarte, Basic Grey Ambrosia, Tonkarton

Stempelkissen: Versafine, Liquid Chalk
Verzierungen: Spellbinders, Retro Flower Stanzer, Brads Imaginisce, Prima Flowers, Blätter: Sizzix Sizzlits Decorative Strip Blätter


stamps: Sugar Nellie / home grown
coloration: Polychromos

paper: Basic Grey Ambrosia, Cardstock
ink: Versafine, liquid chalk
embellishments: Spellbinders, retro flower Punch, brads imaginisce, prima flowers, leave: Sizzix Sizzlits Decorative Strip leaves



Keine Kommentare: